Neuheit - HAMANN MODELLARTIKEL Straßenbahn Modellstraßenbahn Aufbautyp Kastenlok Oldtimer Strassenbahnmodelle Turmwagen Strassenbahn

Direkt zum Seiteninhalt

Neuheit

Waldbahnwagen beige
Waldbahnwagen Frankfurt in HO oder H0m, Art.-Nr. 19041 - 19045

Original nachempfundenes Modell des vierachsigen Beiwagens der Waldbahn Frankfurt, in elfenbein lackiert.
Die Wagen, mit den original bestellbaren Wagennummern 41 - 45, gestalten den Zug hinter der Frankfurter Kastenlok (Artikel Nr. 14015) und sind aus Neusilbermetallen gefertigt. Im Innenraum befinden sich Sitzgruppen, mit Figuren bestückt.
Die angebotene HO gespurte Version zeigt das Richtungsschild "Schwanheim-Neu Isenburg" sowie das Frankfurter Stadtwappen.
Die Fahrzeuglänge incl. Bügelkupplungen beträgt 143 mm.

Das Modell kann jedoch auch ohne Zielschild und Stadtwappen, sowie HOm gespurt auch neutral bestellt werden.

Bitte teilen Sie uns bei einer Bestellung die gewünschte Wagennummer im Textfeld mit

89,00€
Hinzufügen
Sommerbeiwagen Frankfurt für Waldbahn in HO oder HOm
Art.-Nr. 19046

Original nachempfundenes Modell des vierachsigen Sommerbeiwagens der Waldbahn Frankfurt in elfenbein lackiert.

Das Modell komplettiert den Waldbahnzug mit den dazugehörigen geschlossenen Wagen für die Sommermonate.

Ebenfalls ist auch dieses Modell aus Neusilbermetallen gefertig. Im Innenraum befinden sich Sitzgruppen mit Figuren bestückt.

Die Fahrzeuglänge incl. Bügelkupplungen beträgt 143 mm.

75,00€
Hinzufügen
Personenwagen grün
Personenwagen grün in HO oder H0m, Art.-Nr. 19041 - 19045

Modell vierachsiger Beiwagen in grün lackiert.
Die Wagen, mit den bestellbaren Wagennummern 41 - 45, gestalten den Zug hinter der Kastenlok (Artikel Nr. 14015) und ist aus Neusilbermetallen gefertigt. Im Innenraum befinden sich Sitzgruppen, mit Figuren bestückt.

Die Fahrzeuglänge incl. Bügelkupplungen beträgt 143 mm.

Bitte teilen Sie uns bei einer Bestellung die gewünschte Wagennummer im Textfeld mit

89,00€
Hinzufügen
Museumsbahn U-Bahn U1
U 1 Frankfurt angetriebenes HO-Modell in den Farben elfenbein/grau (Museumslackierung). Der erste U-Bahnwagen Frankfurts, in Metallausführung, bietet wechselnde Spitzen-, sowie Zielschildbeleuchtung. Die Inneneinrichtung ist mit Sitzgarnituren so gestaltet, daß der Antrieb optisch nicht auffällt.
Fahrgastfiguren bezeugen eine angenehme Innenbeleuchtung . Auch der Fahrer in seiner Kabine erfreut sich über gute Traktionseigenschaften.

Diese Serie ist auf 50 Stück limitiert und mit den Wagennummern 1001, sowie 1002 zu beziehen.

Lieferung auf Anfrage. Dauer ca. 4 Wochen nach Bestelleingang!!!
Zum vergrößern und weitern Ansichten Bild anklicken!
519,00€
Hinzufügen
Zurück zum Seiteninhalt